Blog - Letzten Neuigkeiten

21. November 2017
21 Nov 2017

K-iS für Tiere!

So lautet das Motto unserer neuen Spendenaktion für bedürftige Tiere, mit der wir erneut den Eifelhof Frankenau unterstützen möchten. Der Eifelhof Frankenau ist ein Gnadenhof des Tierschutzvereins Bonn und Umgebung e.V. und beherbergt auf einem Areal von 30.000 m² rund 35 Hunde, 45 Katzen und zahlreiche andere Tiere. Ganz besonderes Augenmerk richtet Barbara Töpfer, Geschäftsführerin des Eifelhof und 1. Vorsitzende des „Tierschutz Bonn und Umgebung e.V.“ auf alte, kranke und gehandicapte Tiere, denen hier eine Zufluchtsstätte mit artgerechter, den Bedürfnissen entsprechender Haltung geboten wird.

So konnte Tasziló, ein 13 Jahre alter Vizsla-Mix Rüde aus Ungarn, vor 4 Monaten auf dem Eifelhof ein neues Zuhause finden, nachdem er in seiner Heimat zum Verhungern in einem Keller eingesperrt worden war. Ebenso wurden Bonnie und Clyde, ein 2 Jahre junges Bouvier-Mix Paar, denen in ihrer spanischen Heimat Ohren und Schwanz abgeschnitten wurden, um sie wachsamer zu machen, glücklicherweise gerettet und fanden auf dem Eifelhof eine neue Heimat. Ähnliche Schicksale teilen auch andere Eifelhof-Bewohner und freuen sich auf eine baldige Vermittlung in liebevolle Familien.

Wer gemeinsam mit uns ein Zeichen setzen und für den Gnadenhof spenden möchte, ist herzlich eingeladen, Katzen-, Hundefutter- oder auch Sachspenden in unserem Büro in der Numbachstraße 30 in 57072 Siegen abzugeben. Wir sind täglich (Mo-Fr) von 8 bis 16 Uhr für Sie da. Sie wohnen nicht in unserer Nähe? Sehr gerne kümmern wir uns um den Transport Ihrer Spende und übernehmen selbstverständlich auch die Kosten! Weitere Informationen zum Eifelhof Frankenau sowie zur Vermittlung von Hunden und Katzen finden sie unter http://www.eifelhof-frankenau.de.
Copyright © 2017 K-iS Systemhaus Unternehmensgruppe • Siegen • Simmern • Dortmund • Berlin • Kassel • Gams • New York